Vereinsnachrichten Amtsblatt vom 19.05.17

– 1. Mannschaft –
Durch einen Lastminute-Treffer zum 1:1entführt der FC Wessingen wenigstens einen Punkt aus dem Kuhloch.Vor einer imposanten Zuschauerkulisse entwickelte sich von Anfang an eine rasante Partie. Bereits nach einer Viertelstunde konnte der FV Bisingen durch einen Konter die 1:0 Führung erzielen.  Auch unsere Mannschaft erarbeitete sich danach die eine oder andere  Tormöglichkeit, der Ausgleich lag mehrfach in der Luft. Der FCW blieb am Drücker und bestimmte das Geschehen. Die Bisinger Abwehr stand gut, die Zeit verrann. Bei den Wessinger Zuschauern am Spielfeldrand hat man sich schon fast mit der Niederlage abgefunden, als Max Mayer in der 90. Minuten im Sechzehner zum Schuss kommt. Ein Abwehrspieler bringt seinen Fuß dazwischen und irgendwie findet der Ball den Weg ins Bisinger Tor. Groß war der Jubel beim FC Wessingen über einen glücklichen Ausgleichstreffer, der aufgrund der Spielanteile und der zahlreicheren Torchancen aber mehr als verdient war. Mit diesem Unentschieden bleibt Wessingen in der Tabelle zwar weiterhin vor dem FV Bisingen, durch die Erfolge der Konkurrenz  hat sich unsere Situation im Abstiegskampf aber bestimmt nicht verbessert. Hoffen wir, dass wir auch im kommenden Jahr im Kuhloch antreten dürfen. Solche Spiele wie am Samstag würden sicherlich beiden Vereinen fehlen.

Am Sonntag, den 21. Mai um 15:00 spielen wir zu Hause gegen den FC Hechingen. Wieder ein sogenanntes 6-Punkte Spiel. Der FC Hechingen könnte sich mit einem Sieg wohl aller Abstiegssorgen entledigen. Das will unsere Mannschaft natürlich unbedingt verhindern. Hoffnung geben die Tatsachen, dass der FC Wessingen bisher eine bravouröse Rückrunde gespielt hat und  der FC Hechingen auswärts in der bisherigen Saison ganze 5 Punkte erringen konnte.

– Rentnertreff –

Am Dienstag, den 23. Mai findet um 15:00 Uhr im Steigstüble der nächste Rentnertreff statt. Wanderer treffen sich bereits um 14:00 Uhr.

– Fitness-Mix –

Nächster Übungsabend am kommenden Dienstag, den 23. Mai um 19:00 Uhr.

 

Lukas Saupp, Oberer Riesenacker 6/1

 

FC Wessingen 1959 e.V. -Jugendabteilung-

– Bambini –
An dieser Stelle bedanken wir uns bei den Eltern der Bambini recht herzlich für die tatkräftige Unterstützung während des Bambini-Spieltages am vergangen Samstag. Das nächste Training findet am heutigen Freitag, ab 17:30 Uhr, auf dem Sportplatz Beutelsloch in Wessingen, statt. Kinder ab dem Jahrgang 2010 und jünger sind jederzeit bei uns im Training willkommen und dürfen gerne reinschnuppern. Die Trainer Willi und Steffen freuen sich über jeden Neuzugang. Am morgigen Samstag, 20.05., Beginn: 10:00 Uhr, findet der 3. Spieltag in Ebingen statt. Treff / Abfahrt ist um 9:00 Uhr bei der Turnhalle in Wessingen. Wir wünschen unsreren Bambinis viel Spaß.

– F-Junioren –
An dieser Stelle bedanken wir uns bei den Eltern der F-Junioren recht herzlich für die tatkräftige Unterstützung während des F-Junioren-Spieltages am vergangen Samstag. Am morgigen Samstag, Am Samstag, 20.05., Beginn: 13:00 Uhr, findet der 3. Spieltag in Gruol statt Wir wünschen unseren F-Junioren viel Spaß und Erfolg. Das Training findet in der kommenden Woche am Dienstag, 23.05., ab 18:00 Uhr, auf dem Sportplatz Beutelsloch in Wessingen, statt. Kinder der Jahrgänge 2008 und 2009 sind jederzeit bei uns im Training willkommen und dürfen gerne reinschnuppern. Die Trainer Markus und Carsten freuen sich über jeden Neuzugang.

– E-Junioren –
Die SG Wessingen gewann gegen den SV Rosenfeld II 5:2, die SG Bisingen spielte gegen den FC 07 Albstadt 3:3 und die SG Grosselfingen verlor gegen den FC Steinhofen 4:6. Die SG Wessingen spielt am heutigen Freitag, Beginn: 18:00 Uhr, in Stetten a.k.M. gegen die SG Heuberg/Stetten a.k.M. II. Die SG Bisingen spielt am heutigen Freitag, Beginn 17:30 Uhr, in Steinhofen gegen den FC Steinhofen II und die SG Grosselfingen spielt am heutigen Freitag, Beginn: 18:00 Uhr, in Harthausen gegen den TSV Harthausen. Wir wünschen den Mannschaften viel Erfolg. Das Training findet in der kommenden Woche am Montag, 22.05., und am Mittwoch, 24.05., jeweils ab 17:30 Uhr, im Kuhloch in Bisingen, statt.

– D-Junioren –
Die SG Wessingen gewann gegen den SV Rangendingen 3:1 und spielte gegen die SG Schömberg 1:1. Die SG Grosselfingen verlor gegen die TSG Balingen II. Die SG Wessingen spielt am morgigen Samstag, 20.05., Beginn 14:45 Uhr, in Wessingen gegen die SG Winterlingen und die SG Grosselfingen spielt am morgigen Samstag, 20.05., Beginn: 14:45 Uhr, in Grosselfingen gegen die SG Tieringen. Wir wünschen den Mannschaften viel Erfolg. Das Training findet in der kommenden Woche lt. Plan statt.

– C-Junioren –
Am morgigen Samstag, 20.05., Beginn: 14:45 Uhr, spielen die C-Junioren in Pfeffingen gegen die SG Pfeffingen. Wir wünschen der Mannschaft viel Erfolg. Das Training findet in der kommenden Woche lt. Plan statt.

– B-Junioren –
Am kommenden Sonntag, 21.05., Beginn: 10:30 Uhr, spielen die B-Junioren in Grosselfingen gegn die SG Boll und am kommenden Mittwoch, 24.05., Beginn: 19:00 Uhr, spielen die B-Junioren in Melchingen gegen die SG Burladingen II. Wir wünschen der Mannschaft viel Erfolg. Das Training findet in der kommenden Woche lt. Plan statt.

Aktuelles gibt es auch auf unserer Homepage zu erfahren unter: www.fcwessingen.de.
Hubert Pflumm, Obere Halde 23

 

FC Wessingen 1959 e.V. -AH-

Das Training findet in der kommenden Woche am Mittwoch, 24.05., ab 19:30 Uhr, auf dem Sportplatz Beutelsloch in Wessingen, statt.

 

Hubert Pflumm, Obere Halde 23

 

FC Wessingen 1959 e.V. -Jedermänner-

Nach der letztwöchigen „Platzfeier“ (Rang 4) treffen wir uns wieder um 20:00 Uhr in der Halle zum Volleyball. Rege Teilnahme wird erwartet,damit beim nächsten Turnier eine bessere „Platzierung “ erreicht werden kann.

 

Horst Pflumm, An der Bismarckhöhe 32