Vereinsnachrichten Amtsblatt 02.06.17

FC Wessingen 1959 e.V.

– 1. Mannschaft –
Mit einer bitteren 1:2 Niederlage kehrt der FC Wessingen aus Gauselfingen heim.Bei hochsommerlichen Temperaturen begannen die Mannschaften nervös. Keine der Offensivabteilungen brachte vor dem gegnerischen Tor auch nur ansatzweise etwas zustande. Mitte der ersten Spielhälfte wurde Gauselfingen stärker und ging nach 40 Minuten verdient in Führung. Nach dem Seitenwechsel wurde der FC Wessingen dann spielbestimmend. Gleich die erste Torchance brachte den Ausgleich. Eine butterweiche Flanke von Thomas Pflumm köpfte Max Mayer unhaltbar zum 1:1 ins Gauselfinger Tor. Unsere Mannschaft wollte mehr und diktierte nun eindeutig das Geschehen. Wie aus dem nichts und wieder per Kopf die erneute Führung für den TSV Gauselfingen. Sicher nicht einfach für unsere Mannschaft bei der gnadenlosen Hitze erneut einem Rückstand hinterherlaufen zu müssen. Außer einer glasklaren aber nicht gegebenen Elfmetersituation, als Florian Bogenschütz rüde von den Beinen geholt wird, passierte nicht mehr viel, ein wichtiges Spiel war verloren.

Durch diese Niederlage wird die Abstiegsfrage nun am allerletzten Spieltag entschieden. Von allen Abstiegskandidaten hat der FC Wessingen die schwierigste Aufgabe. Am morgigen Samstag, den 3. Juni um 17:00 Uhr geht es zu Hause gegen den TSV Boll. Der TSV braucht für die Aufstiegsrelegation unbedingt einen Sieg, entsprechend schwer wird es für unsere Mannschaft, etwas Zählbares zu erreichen. Trotzdem, alles ist noch möglich für den FC Wessingen – die direkte Rettung, die Relegation und auch der direkte Abstieg. Jetzt müssen ALLE Wessinger Anhänger zeigen, dass sie zu ihrer Mannschaft stehen und den FC Wessingen beim schwierigen aber nicht unmöglichen Unternehmen Klassenerhalt den Rücken stärken.  Im Anschluss an dieses Spiel sind alle zum Rundenabschluss eingeladen, für Speis und Trank ist gesorgt.

 

Lukas Saupp, Oberer Riesenacker 6/1

 

FC Wessingen 1959 e.V. -Jugendabteilung-

An dieser Stelle wünschen wir allen erholsame Pfingstfeiertage.

– Bambini –
Das nächste Training  findet  am kommenden Freitag, den 09.06. ab 17:30 Uhr auf dem Sportplatz Beutelsloch in Wessingen, statt. Kinder ab dem Jahrgang 2010 und jünger sind jederzeit bei uns im Training willkommen und dürfen gerne reinschnuppern. Die Trainer Willi und Steffen freuen sich über jeden Neuzugang.

– F-Junioren –
Das Training findet in der kommenden Woche am Dienstag, 06.06., und am Donnerstag, 08.06., jeweils ab 18:00 Uhr, auf dem Sportplatz Beutelsloch in Wessingen, statt. Kinder der Jahrgänge 2008 und 2009 sind jederzeit bei uns im Training willkommen und dürfen gerne reinschnuppern. Die Trainer Markus und Carsten freuen sich über jeden Neuzugang.

– E-Junioren –
Die SG Wessingen verlor gegen den TSV Nusplingen II 1:2, die SG Bisingen gewann gegen den SV Ringingen 4:2 und die SG Grosselfingen gewann gegen den TSV Frommern II 1:0. Nach Abschluss der Runde belegt die SG Wessingen den 3. Platz in der Kreisstaffel 6, die SG Bisingen den 4. Platz in der Kreisstaffel 5 und die SG Grosselfingen den 7. Platz in der Kreisstaffel 1. Glückwunsch an alle Mannschaften und ihre Trainer für die gezeigten Leistungen und tollen Ergebnisse. Das Training findet in der kommenden Woche am Mittwoch, 07.06., ab 17:30 Uhr, im Kuhloch in Bisingen, statt.

– D-Junioren –
Die SG Wessingen gewann gegen die C-Juniorinnen des TSV Frommern 5:1 und die SG Grosselfingen verlor gegen die SG Harthausen. Nach Abschluss der Runde belegt die SG Wessingen einen tollen 2. Platz in der Bezirksstaffel und die SG Grosselfingen den 10. Platz in der Leistungsstaffel. Herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft und die Trainer Marcel Schäfer, Klaus Stroese, Ralf Rager und Fabio Pflumm zur Vizemeisterschaft in der Bezirksstaffel. Das Training findet in der kommenden Woche lt. Plan statt.

– C-Junioren –
Die C-Junioren gewannen gegen den Meister SG Heuberg 5:1. Nach Abschluss der Runde belegen die C-Junioren den 3. Platz in der Leistungsstaffel. Glückwunsch an die Mannschaft und ihren Trainer Oliver Dehner zu dem tollen Ergebnis. Das Training findet in der kommenden Woche lt. Plan statt.

– B-Junioren –
Die B-Junioren spielten gegen den Meister SV Rangendingen 1:1. Nach Abschluss der Runde belegen die B-Junioren den 3. Platz in der Leistungsstaffel. Glückwunsch an die Mannschaft und das Tainerteam zu dem tollen Ergebnis. Das Training findet in der kommenden Woche lt. Plan statt.

Aktuelles gibt es auch auf unserer Homepage zu erfahren unter: www.fcwessingen.de.

 

Hubert Pflumm, Obere Halde 23

 

FC Wessingen 1959 e.V. -AH-

Das Training findet in der kommenden Woche am Donnerstag, 08.06., ab 19:30 Uhr, auf dem Sportplatz Beutelsloch in Wessingen, statt.
Hubert Pflumm, Obere Halde 23

 

FC Wessingen 1959 e.V. -Jedermänner-

Heute Freitag ist um 20:00 Uhr in der Halle wieder Volleyball. Rege Teilnahme ist erwünscht, auch wenn der Eine oder Andere sich schon im Urlaub befindet.

 

Horst Pflumm, An der Bismarckhöhe 32